Das Wohnheim Schloß Malseneck

Das Wohnheim Schloß Malseneck liegt im oberbayerischen Kraiburg am Inn, ca. 60 km östlich von München. Bis zu 58 Männer und Frauen mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung wohnen im historischen Schlossgebäude sowie im umgebauten Bauernhof, in den auch eine hausinterne Förderstätte integriert ist. Eine Außenwohngruppe in Waldkraiburg ergänzt das Angebot.

13 Jahre lang war das Wohnheim für Menschen mit Behinderungen eine Einrichtung im Verbund des Alexianer-Ordens. Zum 1. November 2010 ging die Einrichtung auf Wunsch der Alexianer in die Trägerschaft der Barmherzigen Brüder über. Aus Gründen der räumlichen Nähe ist Schloß Malseneck handelsrechtlicher Bestandteil der Einrichtung der Barmherzigen Brüder Algasing. Hier finden die Bewohner ein vielfältiges Wohn-, Beschäftigungs- und Betreuungsangebot.

Derzeit entsteht in der Duxer Str. in Waldkraiburg ein Neubau für 24 Wohnheimplätze und 24 Förderstättenplätzen. Der Umzug in die neue Einrichtung ist zum Ende des Jahres 2019 geplant.


Anschrift:
Schloß Malseneck
Wohnheim für Menschen mit Behinderung
Malseneck 1
84559 Kraiburg

Tel. +49 8638 / 9881-0
Fax +49 8638 / 9881-90

E-Mail: info@barmherzige-malseneck.de

nach oben