Der einfache Weg zur Werkstattaufnahme

Wen nehmen wir auf?

Wir nehmen Menschen auf, die auf Grund der Einschränkung ihrer körperlichen Funktion, geistigen Fähigkeit oder seelischen Gesundheit nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt beschäftigt werden können und deren Fähigkeit, am Leben in der Gesellschaft oder am Arbeitsleben teilzunehmen, deshalb beeinträchtigt oder bedroht ist.

Aufgenommen werden Frauen und Männer nach Beendigung der Schulpflicht bis zum 65. Lebensjahr.

Sie interessieren sich für einen Platz in der Sankt Josefs-Werkstatt?

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Unser Werkstattleiter und unser Aufnahmebegleiter geben Ihnen gerne Auskunft!

nach oben