Die Tagesstätte

Die Tagesstätte ist zweiter Lebensraum für BewohnerInnen der Wohnpflegegruppen.

In der Tagesstätte gibt es 40 Plätze für Menschen mit schwerer und Mehrfachbehinderung sowie für unsere SeniorInnen. Bei der Förderung des einzelnen Menschen geht es darum, seine Begabungen zu fördern und seine individuellen Talente ans Tageslicht zu bringen.

Natur begreifen – Kultur erfahren – Schöpferisch sein – Welt gestalten – Mit allen Sinnen die Welt verkosten – Lebenssinn verspüren – Gemeinschaftssinn stiftet Lebensfreude – Als Geschöpf Gottes die christliche Spur verfolgen …

… sind Kerngedanken der Betreuung in der Tagesstätte.

Zu den räumlichen Angeboten der Tagesstätte gehören Wasserklangbett, Snoezelenbereich, Rhythmikraum … Nicht zu vergessen: die herrliche Natur vor der Haustüre.

nach oben